Das Ende eines tollen Tages…

von Julchen

17.Oktober 2009

Mein Tag hatte um halb sechs Uhr morgens begonnen. Als er um vier Uhr früh am nächsten Morgen in unserem Hotelzimmer endete, konnte ich kaum glauben, wie schnell die vielen Stunden dazwischen vergangen waren!
Die Hotelübernachtung hatten wir von meiner Mutter geschenkt bekommen. Unser Zimmer im “Bayerischen Hof” in Bad Reichenhall war wunderschön romantisch dekoriert: Es gab eine Couchecke mit einem großen Strauß roter Rosen, einer Flasche Sekt und einem Willkommenskärtchen.
Unsere Bettdecken waren in Form eines großen Herzes trapiert und mit roten Rosenblättern umrahmt. Auch das Badezimmer war mit roten Rosenblättern dekoriert.
Müde, aber überglücklich ließen wir den Tag noch einmal an unserem geistigen Auge vorbei ziehen. Es wird wohl noch etwas dauern, bis wir die vielen Eindrücke verarbeitet haben.
Am nächsten Morgen bekamen wir ein tolles Frühstück auf`s Zimmer.
Damit war sie also nun zu Ende, unsere persönliche Traumhochzeit. Ich werde diesen wundervollen Tag mit Sicherheit so schnell nicht vergessen!

Artikel gespeichert unter: Hochzeits News

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

*

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<b> <em> <i> <p>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Oktober 2009
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Anzeigen

Aktuelle Artikel

Anzeigen