Nächstes Projekt: Der Fotograf

von Julchen

02.Juli 2009

Unser nächstes Teilprojekt ist die Suche nach einem geeigneten Fotografen für unsere Hochzeitsbilder. Natürlich gibt es unendlich viele Fotografen, aber darunter genau den passenden für die eigene Hochzeit zu finden ist irgendwie doch garnicht so einfach.
Natürlich sollte er möglichst aus der Nähe kommen, um allzu weite Anfahrtswege (die ja auch bezahlt werden müssen) zu vermeiden. Dann sollte er ein bisschen kreativ sein und bereit sein, auch mal von den klassischen Hochzeitsbilderposen abzuweichen. Das ganze sollte dann einigermaßen erschwinglich bleiben und eine DVD oder CD mit allen Bildern zur freien Verfügung für uns beinhalten. Ob das zu viele Ansprüche sind? Mal schauen. Wir recherchieren gerade mögliche Fotografen, denen wir entsprechende Anfragen schicken… und hoffen, dass dabei was Passendes rauskommt.

Artikel gespeichert unter: Julchens Hochzeitstagebuch

bisher 1 Kommentar Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Dagmar  |  07.Juli 2009 at 13:27

    Hi Julchen,
    Fotograf ist wirklich ein wichtiges Thema. Und ich finde, es muß nicht immer der “Star-Fotograf” sein, sondern es muß der Fotograf sein, der zu den eigenen Vorstellungen paßt.
    Ich würde so viele wie möglich anschreiben und dann mal schauen, was dabei rauskommt. Wünsche Dir viel Glück.
    Liebe Grüße, Dagmar

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

*

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<b> <em> <i> <p>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Anzeigen

Aktuelle Artikel

Anzeigen