Nach dem Spiel ist vor dem Spiel…

von Julchen

05.Dezember 2008

Nachdem unsere standesamtliche Hochzeit vorbei war, hatte ich erstmal -so schön es auch war- genug von dem ganzen Hochzeitsthema.
Mittlerweile haben wir die Bilder vom Fotografen und die der Gäste gesichtet, Danksagungskarten geschrieben und neue Lohnsteuerkarten bekommen. Ich hab` einen neuen Personalausweis und Reisepass beantragt und bei allen wichtigen Stellen meine Namensänderung gemeldet.

Langsam hat man sich an den Gedanken gwöhnt, dass man jetzt verheiratet ist und einen neuen Nachnamen hat usw.
Jetzt, wo das alles geklärt ist, hab` ich auch wieder richtig Lust, mich mit den Vorbereitungen für die kirchliche Hochzeit zu befassen. Das Datum steht ja schon: Es soll wieder der 10.10. sein, unser erster Hochzeitstag dann, sozusagen ;-) .
Eine Kirche haben wir auch schon ins Auge gefasst und uns dort für unseren Termin vormerken lassen.
Jetzt beginnen wir das Hochzeits-Spiel also -getreu dem Motto: “Nach dem Spiel ist vor dem Spiel”- noch einmal ganz von vorne:
Wo wollen wir feiern? Wie wollen wir feiern? Wen wollen wir einladen? Was ziehen wir an? Usw…

Sobald sich neue Fragen dieser Art auftun oder wir eventuell sogar bald mal eine davon beantwortet haben, melde ich mich zurück, um live davon zu berichten :-) !

Artikel gespeichert unter: Julchens Hochzeitstagebuch

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

*

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<b> <em> <i> <p>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

Dezember 2008
M D M D F S S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Anzeigen

Aktuelle Artikel

Anzeigen